Team

Valentin van Riswyck
Produktionsassistent

Valentin van Riswyck absolvierte nach seinem Abitur eine Ausbildung zum Kaufmann für audiovisuelle Medien bei der Studio Hamburg GmbH mit Focus auf dokumentarische und fiktionale Filmproduktion.

Frühzeitig und hauptsächlich hat er hierbei das Team der Cinecentrum Hamburg und Berlin bei diversen Produktionen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen unterstützt.

Eine Auswahl der Produktionen: „Balkan in Flammen“ (ZDFinfo/ZDF Enterprises, 3x 45 Min./52 Min.), „Lost Places“ (ZDFinfo/ZDF Enterprises, 4x 45 Min./52 Min.), „plan b – weniger Lärm“ (ZDF, 30 Min.), „Die Story: 10 Jahre Fukushima – Hat der Atomausstieg Deutschland sicherer gemacht? (WDR, 45 Min.), „Tatort – Familienbande“ (NDR für ARD, 90 Min.)

Kontakt

Valentin van Riswyck
Produktionsassistent
Tel.: +49 4066885952
v.riswyck@cinecentrum.de