Produktionen

plan b: Keine Angst – Wie wir uns weniger fürchten

ZDF

Die Angst grassiert in Deutschland, in Europa, in der Welt. Die Angst vor dem Corona-Virus. Viele Menschen reagieren mit Hamsterkäufen, Existenzängsten und Sorge um die eigene Gesundheit, andere wiederum bleiben gelassen. Wie unterscheiden wir zwischen irrationaler Angst und berechtigter Sorge? Wann wird Angst krankhaft?

Eigentlich leitet uns die Angst sicher durchs Leben, auch durch Krisen. Aber 15 Prozent der Bevölkerung sind allein in Deutschland jährlich von einer Angststörung betroffen, leiden also an übertriebener Angst. Im Film schildern Betroffene ihre Leidenswege und führende Wissenschaftler stellen ihre neuesten Lösungsstrategien im Kampf gegen die Angst vor: Sie entwickeln neue Therapieansätze, verorten die Angst in unseren Genen oder bekämpfen Phobien mit Virtueller Realität.

Karlo Malmedie Frank Bergfeld, Sven Voß Detlev Meyer, Stefan Tuchel Sven Voß Martin Glos, Christian Ziegler Julia Goschke Ron P. Glavas Stefan Bomhof Sebastian Nuß, Christian Dezer, ZDF März 2020 30 Min. 04.04.2020, 17:35 Uhr, ZDF
» zurück