Produktionen

SOKO Wismar – Nach der Ebbe kommt der Tod

ZDF

Reuter und Helene Sturbeck haben einen Urlaub auf der Nordsee-Insel Langeoog gewonnen. Reuter, der auf einen ruhigen Angelurlaub gehofft hat, ist von der ungewohnten Zweisamkeit total überfordert. Noch schlimmer wird es, als Helene in den Dünen eine Leiche findet. Die junge Inselpolizistin Karine (Hanna Plaß), die normalerweise nicht so viel zu tun hat, findet das alles sehr aufregend, ist aber völlig unerfahren. Also muss die tatkräftige Helene den widerwilligen Reuter davon überzeugen, sich des Falls anzunehmen.

Die Tote ist die Tochter des Fischers Eike Lüders (Martin Luding). Angeblich ist sie vor einem Jahr nach einem Streit mit ihrem betrunkenen Vater nach Schweden abgehauen. Doch offenbar wurde sie damals umgebracht. Immer mehr verstricken sich Reuter und Helene in den Mikrokosmos der Insel, zunehmend schlägt ihnen Feindseligkeit entgegen. Denn sie stellen Fragen, die das Insel-Leben stören. So wird es für Reuter und Helene ein wenig erholsamer Urlaub, in dem sie bald auch selbst in Lebensgefahr geraten.

Anke Klemm Steffi Döhlemann Susanne Förg Oliver Maximilian Kraus Thomas Kanok Ines Bluhm Reinhard Glöde Susanne Roggendorf Sylvia Schwarzer Sabine Weimann Nadja Löffler Ulrike Zirzow Thomas Schwetje Dagmar Rosenbauer, Wilma Harzenetter ZDF Dirk Rademacher, Michelle Rohmann Langeoog Mai/Juni 2019 Katharina Blaschke, Udo Kroschwald, Hanna Plaß, Martin Luding, u.v.m. 08.04.2020 um 20.15 Uhr, ZDF
» zurück