Produktionen

Homöopathie: Sanfte Medizin oder Hokuspokus?

ZDF/ ARTE

Die Homöopathie wird derzeit heftig debattiert. Viele Wissenschaftler verteufeln die „Scheinmedizin“. Die Homöopathie-Szene hält mit eigenen Studien dagegen, die die Seriosität belegen sollen. Der Streit der beiden Lager entflammt immer wieder durch die Frage: Wirkt Homöopathie – und wenn ja, wie? Der Film verhandelt diese Frage, indem er Gegner und Befürworter zu Wort kommen lässt, Patienten begleitet und jüngste Entwicklungen verfolgt: Untersuchungen zeigen, dass auch Homöopathie eine Wirkung erzielen kann. Nicht auf der biochemischen, aber auf der psychologischen Ebene über den Placeboeffekt.

Karlo Malmedie Frank Bergfeld, Hans Tanz, Thilo Saha Detlev Meier, Reiko Zunk, Rouven Schernikau Sven Voß LUMALENSCAPE Mirella Pappalardo Romy Straßenburg Stefanie Gimpel Ron Glavas Victoria Vorbröker Stefan Bomhof ZDF/Arte Ann-Christin Hornberger, ZDF/Arte Stralsund, Leipzig, Berlin, Heidelberg, Schopfheim, Marburg, Straßburg, Lyon, Paris, Köln 52 Min. 15.02.2020, 21:50 Uhr, ARTE
» zurück