Produktionen

Balkan in Flammen (AT)

in Produktion / ZDF

Die „Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien“ gilt als Titos Utopie eines Vielvölkerstaates. Nach dem Tod des Diktators aber zerbricht das Konstrukt mit rasender Geschwindigkeit. Bis heute sind die Gräuel der Kriege präsent, die zum Zerfall Jugoslawiens führten. Der „Balkan“ ist immer noch nicht zur Ruhe gekommen, nach wie vor sind Blauhelmsoldaten im Kosovo im Einsatz. Was wissen wir über die Geschichte der Republik Jugoslawien und ihren Zerfall? Was waren die Auslöser dafür, dass sich plötzlich Freunde und Nachbarn als Feinde gegenüberstanden? Die dreiteilige Doku-Reihe wird die historischen Ursachen der Konflikte eingehend beleuchten – bis hin zu den Balkankriegen und deren Folgen bis heute.

Franziska von Tiesenhausen, Klaus Kastenholz n.n. n.n. Henning Tietz Ron Glavas Stefan Bomhof, Veronika Mendler Dagmar Rosenbauer Susanne Krause-Klinck, Christian Deick, Michael Strompen ZDF u.a. Ljubljana, Zagreb, Mostar, Sarajevo, Belgrad, Srebrenica, Pristina, London, Berlin, München 3x 45 Min./52 Min.
» zurück