NEWS

„Ein verhängnisvoller Plan“ feiert Premiere auf dem Filmfest München 2019

Der im Auftrag des ZDF produzierte Thriller „Ein verhängnisvoller Plan“ hat auf dem diesjährigen Filmfest München am 28. Juni seine Premiere.

Kriminalhauptkommissar Jan Brenner erwacht. Neben ihm seine Geliebte, tot, erdrosselt mit seiner Krawatte. Er kann sich an nichts erinnern. Doch er weiß, was er zu tun hat, um sich, seine Familie, seine kometenhafte Karriere zu retten. Er entsorgt die Leiche, verwischt ihre Spuren. Jan Brenner glaubt, er hat alles unter Kontrolle. Doch das perfide Spiel um Brenners Leben ist längst in vollem Gang.

Darsteller: Benjamin Sadler, Jördis Triebel, Florian Lukas, Leslie Malton, Friederike Becht, Katharina Nesytowa, Daniel Christensen u.a.

Drehbuch: Katharina Hajos & Constanze Fischer

Regie: Ed Herzog

Redaktion: Pit Rampelt

Vorstellungen:

Freitag, 28.06.2019, 17.30 Uhr HFF Audimaxx

Sonntag, 30.06.2019, 10.00 Uhr HFF Audimaxx

Filmfest München

» zurück