Produktionen

Vater aus heiterem Himmel

ZDF

Keiner kann ihn leiden. Wenn er durch den Flur des Amtsgerichts geht, fliegen die Türen zu. Dr. Martin Rogalla (Fritz Wepper), Staatsanwalt in Potsdam, ist „Das lächelnde Fallbeil“. Selbstgerecht, listig, penetrant, aber auch kompetent bis zur Unerbittlichkeit. Rogalla ist überzeugter Junggeselle, Kinder sind ihm ein Gräuel. Sex findet nur zu festgelegten Terminen statt. Seine Freundin Dorothea (Katharina Schubert) hat sich damit abgefunden – bisher…
In dieses Leben preußischer Ordnung bricht Miriam (Olga von Luckwald) ein: 16 Jahre, hübsch, frech und doch verletzlich. Ein Mädchen auf der Schwelle zur Frau… Sie erkennt ihren Vater in Martin Rogalla wieder. Als Beweis hält sie dem Juristen ein Foto vor die Nase, aufgenommen vor 16 Jahren, gemeinsam mit Miriams Mutter. Miriam, ein Kind der Liebe. Ein Kind, von dem Dr. Martin Rogalla 16 Jahre lang keine Ahnung hatte. Miriams Mutter ist kürzlich verstorben. Zähneknirschend sieht sich Rogalla in der Verantwortung. Für die Zeit der Sommerferien zieht Miriam zu ihm – für Rogalla eine einzige Katastrophe …

Rolf-René Schneider Ulli Baumann Fritz Seemann Andreas Pitann Markus Ernst Erik Rüffler Lena Reuter Katinka Seidt Moritz Hansen Jakob Krebs Dagmar Rosenbauer Rita Nasser Fritz Wepper, Olga von Luckwald, Gudrun Landgrebe, Peter Sattmann, Tim Oliver Schultz, Katharina Schubert u.a. Potsdam und Umgebung 13. Juli - 11. August 2010 ZDF 24.10.2010, ZDF
» zurück