Produktionen

Sonntagsmörder

NDR

1000 Sonntage, sind 1500 Stunden, sind 62 Tage, sind zwei komplette Monate, die die Fernsehzuschauer mit Tatort-Ermittlerinnen und -Ermittlern verbracht haben.
Was macht dieses Format so besonders, so erfolgreich, so einzigartig, so attraktiv, dass Millionen Menschen so viele Sonntage ihres Lebens dieser Sendung opfern? Was ist die Erfolgs-
Formel des Tatort-Formats ? Wie und wodurch haben die Tatort-Macher (Autoren,Regisseure, Schauspieler, Redakteure) die Krimi-Reihe zu einer einzigartigen TV-Marke und in
fünf Jahrzehnten auch zu einem Spiegel der deutschen Gesellschaft entwickeln können?

Peter Dörfler Cordt Schnibben, Peter Dörfler Peter Dörfler Peter Dörfler Roman Winkler Sven Heiligenstein Stefan Bomhof Dagmar Rosenbauer Marc Brasse, NDR Sommer 2016 Dokumentation, 60 Min. diverse 13.11.2016 um 21:45 Uhr, ARD
» zurück