Produktionen

Schuldig

MDR

Das Leben der preisgekrönten Sachbuchautorin Eva Senn, gerät binnen kurzer Zeit völlig aus den Fugen: Sie wird von ihrem Mann verlassen, verliert ihren Führerschein und fährt wenig später eine junge Frau an. Die junge Frau ist Lea Langer und nach dem Unfall querschnittsgelähmt. Für Eva ist der Weg zurück ins normale Leben nahezu unmöglich. Die Schuldgefühle und die Hilflosigkeit werden zum ständigen Begleiter. Doch damit nicht genug: die Menschen in der Nachbarschaft tuscheln über Eva und zu Hause erhält sie regelmäßig von einem mysteriösem Anrufer Morddrohungen. Eva fühlt sich verfolgt, unter Druck gesetzt, missverstanden – sie merkt, dass sie in einen Strudel gerät. Eva lernt den Anwalt Peer Gutenberg kennen, er steht Eva nicht nur juristisch zur Seite, sondern versucht sie aufzuheitern und rät ihr dringend, sich an die Polizei zu wenden. Doch Gutenberg bleibt dabei stets ein wenig undurchsichtig. Spielt er ein doppeltes Spiel? Eva macht sich auf die Suche nach Lea, denn sie ist offenbar die Antwort auf viele Fragen…

Nils Willbrandt Nils Willbrandt Jens Harant Lars Jordan Sonja Strömer Carsten Arnolds Marion Greiner Andreas Wölki Andrea Allroggen Bo Rosenmüller Thekla Carola Wied, Jürgen Tarrach, Carin C. Tietze, Jens Schäfer, Effi Rabsilber, Michael Hanemann u.a. Jana Brandt, MDR Thomas Schwetje Moritz Hansen Dagmar Rosenbauer Magdeburg und Umgebung 30.10.2007 - 29.11.2007 MDR
» zurück