Produktionen

Nichts ist vergessen (vormals: Das Opfer)

WDR

Zehn Jahre ist es her, dass die zwölfjährige Paula Wagner das Opfer eines furchtbaren Verbrechens wurde – vergewaltigt und ermordet von ihrem Tennislehrer. Elf Jahre in denen die Eltern Kai und Maria Wagner das Geschehene nur schwer verarbeiten konnten. Ihre zweite Tochter Lilli ist heute sieben und weiß nichts von ihrer großen Schwester. Völlig unvermittelt taucht Olav Stahmann, Paulas Mörder und Vergewaltiger, wieder in dem kleinen Ort am Niederrhein auf und mit ihm nicht nur die schmerzliche Erinnerung, sondern auch eine mögliche Bedrohung für Lilli…

Beim Fernsehfestival in Bar/Montenegro ist „Nichts ist vergessen“ in der Kategorie ‚Fiktion‘ mit der bronzenen Olive ausgezeichnet worden.

Nils Willbrandt Nils Willbrandt Eeva Fleig Sonja Strömer Katrin Aschendorf Andreas Pitann Andrea Allroggen Vessela Martschewski Simone Bär Jörg Schüttauf, Inka Friedrich, Volker Bruch u.a. Michael André, WDR Jörg Kuhlmann Dagmar Rosenbauer Niederrhein, Raum Kleve/Emmerich 19.10.-17.11.2006 9. Mai 2007, 20.15, ARD WDR 09.05.2007, ARD
» zurück