Produktionen

NaturNah
Der Wattführer:
Mit dem „Herrn der Köge“ unterwegs

NDR

Dr. Walther Petersen-Andresen arbeitet seit 30 Jahren im Wattenmeer, er ist zuständig für den Erhalt und den Schutz der sogenannten Köge. Köge sind flache Marschwiesen, die der Mensch dem Meer durch Deichbau und Entwässerung „abgetrotzt“ hat. Dort finden sich bedrohte Vogelarten genauso wieder, wie Landwirte, die das neue Land ökonomisch nutzen wollen. Petersen-Andresen muss zwischen Ökologie und Ökonomie vermitteln. Außerdem will er auf touristischen Wattwanderungen zur Hallig Oland Werbung für den Erhalt des Weltkulturerbes Wattenmeer machen.

Wir begleiten den Biologen Walther Petersen-Andresen bei seiner täglichen Arbeit, den Planungsgesprächen mit den Bauern, den Wasserstandskontrollen der Feuchtwiesen und der Kartierung der Brutvögel im Schilf.

Almut Faass, Verena Hartges Reiner Bauer Martin Pflüger Silke Olthoff Moritz Widmann Stefan Bomhof Jörg Kunkel Christian Pipke (NDR) Ulrich Lenze NDR 04.06.2013
» zurück