Produktionen

Humboldts Erben
Die Jagd nach den Feuerzwergen

ZDF

Eine Reihe von Gisela Graichen

Auf den Spuren des Entdeckers Alexander von Humboldt erforscht die Reihe die Geheimnisse eines heiligen Berges, den Ursprung eines tödlichen Virus oder die Überreste einer vergangenen Zivilisation.

Die Jagd nach den Feuerzwergen

Wie war, es als die Erde entstand? Wie konnte aus der brodelnden, Feuer speienden „Ursuppe“ Leben entstehen? In Chile, über 5ooo Meter über dem Meeresspiegel, in den höchsten Vulkanen der Erde und der Atacama-Wüste sind Wissenschaftler auf der Suche nach Archäen, jenen Kleinstlebewesen, die als erste und unter den extremstem Bedingungen unseren Planeten bevölkerten und bis heute in kochenden Schwefelquellen und Gletscherspalten überlebten. Kamen sie aus dem Weltall und brachten uns zum Leben?

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Forschungsgemeinschaft

Gisela Graichen Andreas Orth Roland Breitschuh Holger Schmidt, Jens Warnecke Mark Bremer Andreas Latz Mareen Witte, Donald Jenichen Gudrun Ziegler Ulrich Lenze ZDF, 2000 21. Januar 2001 um 19:30 Uhr im ZDF
» zurück