Produktionen

Herzschlag – Das Ärzteteam Nord

ZDF

Auch in der nunmehr IV. Staffel der erfolgreichen Krankenhausserie – seit Oktober auf dem neuen Sendeplatz dienstags um 19.25 Uhr – ist für sehr gute Unterhaltung gesorgt. Alte Bekannte und neue Gesichter prägen die neuen Folgen, in denen auf bewährte Weise gelitten, gerettet, operiert und geheilt wird. Wieder hat es unser Team mit spannenden, anrührenden, aber auch heiteren Fällen zu tun.

Chefärztin Dr. Vahrenholt (Maike Bollow), die sich in einen renommierten Professor verliebt hat, will ihrer neuen Liebe ins Ausland zu folgen. Ihr Abschied (ab Folge 7) wirft die Frage der Nachfolge auf, für die sowohl der allseits beliebte Internist Dr. Behrens (Silvan Pierre Leirich) als auch der ehrgeizige Chirurg Dr. Schneider (René Schoenenberger) in die engere Wahl kommen. Verwaltungsdirektor Brantrup (Alexander Hauff) wird sich diese Entscheidung nicht leicht machen. Die Internistin Dr. Martina Kluge (Gerit Kling) nähert sich indessen nicht nur beruflich Dr. Behrens. Zwischen den beiden entwickelt sich weit mehr als kollegiale Zuneigung, die jedoch durch die Ankunft der neuen Assistenzärztin Dr. Paola Sturm (Astrid M. Fünderich), an die Dr. Behrens seit einem Kongress in Hamburg äußerst angenehme Erinnerungen hat, auf die Probe gestellt wird.

Der junge Notarzt Dr. Mike Reimers (Dirk Mierau), der sich schnell ins Team integriert, agiert zwar überwiegend auf hoher See an Bord eines Rettungskreuzers der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS), findet aber dennoch Zeit, sich auf eine überaus verhängnisvolle Affäre einzulassen, die ihn möglicherweise den Job kosten könnte. Auch er kann nicht verhindern, dass einer seiner Kollegen bei einem Schiffsausflug ums Leben kommen wird. Während für Dr. Sörensen (Christoph Mory) alle Hilfe zu spät kommen wird, bleibt dessen Freund und Kollege Dr. Neuhaus (Andreas Herder) unverletzt. An seinen Schuldgefühlen aber, die ihm nicht auszureden sind, wird er folgenschwer zu tragen haben.

Physiotherapeut und Frauenschwarm Marco (Marcus Pfeiffer) wird es u.a. mit einer jungen Frau zu tun bekommen, die ihm vermutlich gut gefiele, wenn sie nicht ausgerechnet seine neue Stiefmutter wäre. Das Pflegepersonal unter der bewährt kompetenten Führung von Oberschwester Hella (Judith von Radetzky) hat ebenfalls mit so manchen Turbulenzen zu tun.

Frohnatur Kalle (Oliver Betke) wird als Opfer eines schweren Verkehrsunfalls die Klinik als Patient kennen lernen. Seine Wunden werden zwar verheilen, seine Ehe mit Heike (Jana Ibing) aber geht in die Brüche. Chefsekretärin Peggy (Karen Friesicke) ist wieder auf der Suche nach der großen Liebe, die horoskopgenau ausgewählt werden sollte, während Schwester Lydia (Nadine Brandt) nach ihrer Trennung von Dr. Behrens mit dem Gedanken spielt, ihr Medizinstudium wieder aufzunehmen. Und bei Schwester Imke (Aline Hochscheid) scheint sich abzuzeichnen, dass sie auch als Modell Karriere machen könnte. Nicht nur die Patienten sondern auch die Zuschauer werden sich mit Recht in der Husumer Klinik wieder bestens aufgehoben fühlen.

 

Luise David, Neithardt Riedel, Christoph Wortberg, Christiane Sadlo, Christian Grohmann, Lorenz Knöpfli, Karsten Biehl, Karl-Heinz Schmidt-Lauzemis, Christof Teubel Aljoscha Westermann, Sebastian Monk, Norbert Skrovanek Oliver Jakob, Peter Badel, Erich Krenek Arnold Fritzsch Gisela Gondolatsch, Yvonne Loquens, Yvonne von Bechtolsheim Silvan-Pierre Leirich, Gerit Kling, Astrid M. Fünderich, Dirk Mierau, René Schoenenberger, Andreas Herder, Maike Bollow, Judith von Radetzky, Markus Pfeiffer, Christoph Mory, Oliver Betke, Nadine Brandt, Karen Friesicke, Aline Hochscheid, Alexander Hauff Thomas Dierks Andreas Knoblauch Helmut Wietz Wolfgang Witt, ZDF Ulrich Lenze Berlin, Husum und Umgebung ca. 43'30 Min. 4 Staffeln ab 5.10.1999 bis 2003, dienstags um 18.00 Uhr, ZDF
» zurück