Produktionen

Die Zeit der Kraniche

MDR, ORF

In der Einsamkeit der Unteren Havelniederung, einem der letzten Vogelparadiese Deutschlands, lebt die zwölfjährige Lea, allein mit ihrem Vater Lutz, einem leidenschaftlichen Umweltschützer. Sie steht an der Schwelle zum Erwachsenwerden, konfrontiert mit Herausforderungen der Gegenwart und den Schmerzen der Vergangenheit. Leas Mutter hat beide kurz nach der Geburt ohne Erklärung verlassen, ein traumatischer Verlust, der bei Vater und Tochter bis heute nachwirkt. Auf einem ihrer Streifzüge durch die Wälder, auf dem sie die einfliegenden Kraniche beobachten wollen, finden beide ein neugeborenes Baby.

Sie retten das Kind vor dem sicheren Erfrierungstod. Während in den angrenzenden Dörfern Ermittlungen aufgenommen werden, die unter der Bevölkerung Unruhe verbreiten, bricht in Leas Leben der alte Schmerz auf über die eine, für sie existentielle Frage: „Warum hat meine Mutter mich nicht gewollt?“

Silke Zertz Josh Broecker Eckhard Jansen Ed Cantu Susanne Bergner, Karin Harigae Helmut Ignaz Meyer Erik Rüffler Simone Bär Bernhard Schir, Stella Kunkat, Floriane Daniel, Manfred Zapatka, Alice Dwyer, Wolfgang-Maria Bauer, Doris Schretzmayer u.a. Thomas Schwetje Moritz Hansen Jakob Krebs Dagmar Rosenbauer Jana Brandt, MDR
Katharina Schenk, ORF
Havelberg und Umgebung 6. Oktober - 5. November 2009 15.09.2010, ARD
» zurück