Produktionen

Das unsichtbare Mädchen

ZDF/ARTE

Vor elf Jahren verschwand ein achtjähriges Mädchen aus einer kleinen Stadt an der deutsch-tschechischen Grenze. Obwohl ihre Leiche nie gefunden wurde und es keinerlei Blut- und DNA-Spuren gab, ist ein geistig behinderter junger Mann wegen Mordes verurteilt worden. Jetzt bringt ein aktueller Mordfall den 32 jährigen Hauptkommissar Tanner mit dem Mann zusammen, der damals die Ermittlungen leitete. Den längst pensionierten Kommissar Altendorf hat diese Geschichte nie losgelassen. Die beiden ungleichen Charaktere nähern sich langsam an und dringen immer tiefer ein in das Labyrinth der Ereignisse von damals.

Das unsichtbare Mädchen ist eine BurkertBareiss Produktion der Cinecentrum Berlin im Auftrag des ZDF in Zusammenarbeit mit ARTE.

Friedrich Ani, Ina Jung Dominik Graf Michael Wiesweg An Dorthe Braker Barbara Grupp Claus Jürgen Pfeiffer René Löw Gregori Winkowski Dagmar Rosenbauer, Gloria Burkert, Andreas Bareiss Daniel Blum (ZDF) Elmar Wepper, Ulrich Noethen, Ronald Zehrfeld, Silke Bodenbender, Anja Schiffel, Tim Bergmann u.a. Hof und Umgebung 30.03.2012, ARTE und 29.10.2012 um 2015 Uhr, ZDF
» zurück