NEWS

Stefan Bomhof wird neuer Leiter der Abteilung Non- Fiction

Berlin, 21. April 2016

Stefan Bomhof, Producer und Autor bei CineCentrum Hamburg wird neuer Leiter der Abteilung Non-Fiction und tritt damit die Nachfolge von Sunna Altnöder an, die Anfang April für eine neue Aufgabe nach Paris ging.

Der studierte Medienpädagoge und Soziologe ist bereits seit 2007 für die CineCentrum in Hamburg tätig. Zunächst als redaktioneller Mitarbeiter der Talkshow-Redaktion von Reinhold Beckmann, später als Producer in der Non-Fiction Abteilung, deren Leitung er jetzt übernimmt.

Der 36-jährige betreute überwiegend Produktionen für den NDR, Arte und das ZDF, wie zum Beispiel die ZDF-Sendungen „Deutschlands heimliche Atomtransporte (2014)“, „Drohnenkrieg – Die Leichtigkeit des Tötens (2015)“, „Terra X – Die Spur des Geldes“ (2015) oder zeichnete als Autor für die Dokumentationen „Bombengrab Ostsee (2012)“ oder „Der digitale Patient (ZDF/Arte 2016)“ verantwortlich.

» zurück