NEWS

Cinecentrum goes Berlinale!

Für die „CoPro Series“-Pitches 2018 auf der Berlinale gehört die Cinecentrum mit der German Noir-Serie „Henkersbach“ zu einem von acht ausgewählten Projekten, die am 21. Februar zur exklusiven Pitch-Veranstaltung im Zoo Palast Kino eingeladen worden sind.
Mit Friedrich Ani & Ina Jung als Autoren und Dominik Graf als Regisseur steht hinter „Henkersbach“ eines der besten Kreativ-Teams Deutschlands. Die sechsteilige Serie erzählt ein fesselndes Krimidrama vor malerischer Kulisse. Die heile Welt des Schwarzwalds ist längst zum Rückzugsort der italienischen Mafia geworden. Und der Staat kann wenig dagegen tun. Für die Hauptfigur, die Kommissarin Helene Kling stellt sich die Frage, wieviel Verantwortung sie bereit ist, zu übernehmen und welches Risiko sie dafür eingeht. Denn am Ende geht es um nicht weniger, als ihr eigenes Leben.

https://www.berlinale.de/de/presse/pressemitteilungen/alle/Alle-Detail_41236.html

» zurück