NEWS

12.07.2016 18:50 Uhr in der ARD „Ein Fall von Liebe- Die Serie“- Stalker

Auf dem Weg zu Sarahs Verhandlung wird Florian in der Innenstadt unvermittelt von einer Fremden geküsst: Diana Treskow. Die attraktive Blondine behauptet, seit drei Wochen von einem unbekannten Mann verfolgt zu werden. Mit dem Kuss wollte sie den Stalker für den Moment auf Abstand halten. Florian, der in dem vermeintlichen Stalkingfall als Anwalt erstmal mehr tun kann als die Polizei, will Diana Treskow helfen. Doch ohne die Identität des Mannes ist das unmöglich. Wer ist der Fremde und warum verfolgt er ausgerechnet Frau Treskow? Als Florian ihn zur Rede stellt, nimmt der Fall eine Wende – womöglich ist Florian einer pathologischen Lügnerin aufgesessen. Im Gericht wartet man im Steuerfall Sarah Pohl bereits auf ihn. Carola Bergengruen ist angereist, um in der Verhandlung ihrer Tochter auszusagen. Und eine passende Verteidigungsstrategie hat die gewandte Unternehmerin gleich mitgebracht. Das läuft alles fast ein wenig zu glatt, findet Florian. Aber schließlich geht es ja darum für seine Mandantin Sarah Pohl einen Freispruch zu erreichen. Und doch bleiben für Florian Fragen und Zweifel.

» zurück